Fussball-Oberliga: SV Sonsbeck absagt Trainingslager in Walbeck. (La traducción sería: Fútbol Oberliga: SV Sonsbeck cancela entrenamiento en Walbeck.

Index

Fussball-Oberliga: SV Sonsbeck absagt Trainingslager in Walbeck.

In einer überraschenden Entscheidung hat der SV Sonsbeck, ein Verein der Fussball-Oberliga, sein geplantes Trainingslager in Walbeck abgesagt. Die Gründe für diese Entscheidung sind noch nicht bekannt, aber sie wirft Fragen über die Vorbereitung der Mannschaft auf die kommende Saison auf. Der SV Sonsbeck hatte sich für das Trainingslager in dem idyllischen Ort Walbeck entschieden, um sich auf die Herausforderungen der Fussball-Oberliga vorzubereiten. Doch nun müssen die Spieler und Trainer sich auf einen neuen Plan einstellen. Wir werden berichten, sobald weitere Informationen bekannt werden.

SV Sonsbeck startet in Walbeck: Trainingslager ohne Heinrich Losing

Im Sommer 2019 kam Heinrich Losing als Trainer zum SV Sonsbeck. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. 2022 führte er die Mannschaft zurück in die Fußball-Oberliga.

Ein neues Trainingslager

Ein neues Trainingslager

In der Vorbereitung auf die neue Spielzeit wird sich der 45-jährige Coach nun das erste Mal mit den SVS-Spielern in ein Trainingslager begeben. Vom Freitag an bis Sonntag geht’s nach Walbeck.

Losing hat fünf bis sechs Übungseinheiten geplant. Um 13.30 Uhr trifft sich die Mannschaft am Übernachtungsort. Geschlafen wird in Wald-Lodges im Grenzwald, trainiert auf der fußläufig entfernten Anlage des SV Walbeck.