Erkelenz: Die Matzerather Josefschützen laden zur Kirmes ein

Index

Erkelenz: Die Matzerather Josefschützen laden zur Kirmes ein

Die Matzerather Josefschützen laden herzlich zur Kirmes ein! In dem idyllischen Ortsteil Matzerath, der zur Stadt Erkelenz gehört, findet vom [Datum] bis [Datum] das traditionelle Kirchweihsfest statt. Dieses Ereignis ist ein Highlight im Jahreskalender der Region und bietet für alle Altersgruppen ein umfangreiches Programm. Von traditionellen Volksfestspielen über Livetmusik und Leckereien bis hin zu spannenden Veranstaltungen für die jüngsten Besucher - hier wird für jeden Geschmack etwas geboten. Die Matzerather Josefschützen freuen sich auf Ihren Besuch und garantieren einen unvergesslichen Abend in geselliger Atmosphäre.

Matzerath: Sankt-Josef-Schützenbruderschaft feiert großes Schützenfest - alle sind herzlich eingeladen!

Wer genau hinsieht, erkennt schon die ersten kleinen Hinweise, die Großes andeuten. Denn: Das kleine Matzerath putzt sich schon heraus für das traditionelle Schützenfest, das die Sankt-Josef-Schützenbruderschaft von Freitag, 19. Juli, bis Montag, 22. Juli, feiert.

Eingeladen dazu sind längst nicht nur alle Bewohnerinnen und Bewohner des charmanten Dörfchens, auch viele Gäste werden am Festwochenende willkommen sein.

Strahlender Mittelpunkt der Prunkfeierlichkeiten wird das Königspaar Henning und Nadine Zahren sein, das schon lange alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, damit das Fest gelingt. Die Ministerpaare Jan Forg und Alice Francis sowie Pascal und Jasmin Moll begleiten die Majestäten.

Matzerather Schützenprinz ist in diesem Jahr Maximilian Schäfer, der mit Prinzessin Anika Lütterforst mit dabei ist, die Ministerpaare sind Christopher Lindholm und Kristina Lemmen sowie Benedikt und Melissa Otten. Schülerpinz Domini Brkanac komplettiert schlussendlich die Reihe der Majestäten.

 Programm des Schützenfestes