Monheim: Polizei hält Transporter an - und entdeckt 17 Mängel

Index

Monheim: Polizei hält Transporter an - und entdeckt 17 Mängel

In einer überraschenden Aktion hat die Polizei in Monheim einen Transporter angehalten und bei der Kontrolle erstaunliche 17 Mängel festgestellt. Die Beamten hatten den Verdacht, dass das Fahrzeug nicht den Sicherheitsstandards entsprach und entschlossen sich, es genauer zu untersuchen. Die Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug eine Vielzahl von Mängeln an der Bremsanlage, der Elektrik und der Karosserie aufwies. Die Polizei hat den Transporter daraufhin stillgelegt und den Fahrer zur Verantwortung gezogen.

Polizei hält Transporter mit gravierenden Mängeln an