Mettmann fordert die Beseitigung einer Gefahrenstelle auf der A3 durch den ADAC

Index

Mettmann fordert die Beseitigung einer Gefahrenstelle auf der A3 durch den ADAC

In einer aktuellen Pressemitteilung wies die Stadt Mettmann auf eine Gefahrenstelle auf der Autobahn A3 hin, die unbedingt beseitigt werden muss. Laut Aussage der Stadtverwaltung erfolgte dies aufgrund viele Beschwerden von Anwohnern und Verkehrsteilnehmern. Der ADAC, einer der größten Automobilclubs Deutschlands, unterstützt die Forderung nach einer umfassenden Überprüfung und Sanierung der betroffenen Strecke. Die Stadt Mettmann setzt auf die Kooperation mit dem ADAC, um die notwendigen Schritte zur Beseitigung der Gefahrenstelle einzuleiten und die Verkehrssicherheit auf der A3 zu verbessern.

ADAC fordert Beseitigung von Gefahrenstelle auf A-Ausfahrt Mettmann