Berufskolleg Niederberg zeichnet mit Preisen die Generation Z aus

Index

Berufskolleg Niederberg zeichnet mit Preisen die Generation Z aus

Das Berufskolleg Niederberg hat sich erneut als Vorreiter in der Ausbildung erwiesen. Bei einer feierlichen Zeremonie wurden junge Talente der Generation Z für ihre herausragenden Leistungen in verschiedenen Fachbereichen ausgezeichnet. Die Preisträger konnten sich in einem fairen Wettbewerb gegen ihre Mitschüler durchsetzen und überzeugten die Jury mit ihren innovativen Ideen und herausragenden Fähigkeiten. Die Auszeichnung ist ein wichtiger Schritt, um die nächste Generation von Fachkräften zu fördern und zu unterstützen. Wir gratulieren den Preisträgern herzlich zu ihrem Erfolg!

Generation Z-Absolventen des Berufskollegs Niederberg ausgezeichnet

Nicht immer wird der Generation Z das beste Zeugnis ausgestellt. An einem Abend in der feierlich geschmückten und vollbesetzten Sporthalle des Berufskollegs Niederberg war das aus gegebenem Anlass völlig anders. Sie haben Durchhaltevermögen gezeigt, haben sich selbst und einander durch schwierige Momente manövriert, immer wieder von neuem motiviert. In Anerkennung Ihrer Leistung spreche ich Ihnen meine Hochachtung aus, lobt Schulleiter Frank Flanze stattdessen die 101 Absolventinnen und Absolventen, die gleich ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen werden.

Die Einen haben die Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung oder im Bereich Technik erlangt, die Anderen tragen nach dreijähriger Schulzeit einen staatlich anerkannten Berufsabschluss und zugleich die Fachhochschulreife nach Hause, und die Studierenden der Abendschule haben neben ihrer Anerkennung als staatliche geprüfte Betriebswirte bzw. staatlich geprüfte Techniker zugleich den Titel Bachelor Professional erworben.

Ehrungen für besondere Leistungen